• Home
  • LAB-SUPPLY Special
19.06.2019

LAB-SUPPLY 2019 Berlin - Vortragsprogramm

Die regionale Fachmesse für Instrumentelle Analytik, Labortechnik, Laborchemikalien und Biotechnologie / Life Science

13. Juni 2019, 09.30 - 15.30 Uhr im Hotel ESTREL in Berlin




Die Vortragsdauer beträgt jeweils 40 Minuten, sofern nichts anderes in der Detailbeschreibung angegeben ist.


09:00 Uhr
Kurze Vorstellung der veranstaltenden Firmen Anton Paar Deutschland und Deutsche METROHM
Deutsche METROHM GmbH & Co. KG - Clubraum 3
09:00 Uhr
Einführung in die HPLC - Teil 1 (KOSTENPFLICHTIG! - 09:00 - 11:30 Uhr)
Dr. Volker Lorbach - ISERA GmbH - Clubraum 7 / Cannes
09:00 Uhr
Grundlagen der Gas-Chromatographie - Teil 1 (Kostenpflichtig, Anmeldung erforderlich!, 09.00 - 11.30 Uhr)
Helmut Römer, Dr. Jan Hartmann - CS-Chromatographie Service GmbH - Schulungsraum 4
09:30 Uhr
09:30 Uhr
Die LC-Säule, das unbekannte Wesen
Christian Weyer - Restek GmbH - Clubraum 6 / Nizza
09:30 Uhr
Nahinfrarotspektrometrie in der Qualitätskontrolle - Von Aspirin bis Weizen
Dr. Rayk Hassert - Bruker Optik GmbH - Vortragsraum 1
09:30 Uhr
HPLC-Flusszellen - eine unterschätzte Komponente für die erfolgreiche Analyse
Corinna Pfeiffer - KNAUER Wissenschaftliche Geräte GmbH - Vortragsraum 2
09:30 Uhr
Umgang mit Gefahrstoffen am Wägearbeitsplatz - Schutzmaßnahmen
Friedhelm Weichert, Dr. Peter von Hollen - a1-envirosciences GmbH - Vortragsraum 5 / Strassburg
10:00 Uhr
10:15 Uhr
Datenintegrität bei der Dichte- und Konzentrationsmessung
Christian Hülsbergen - Anton Paar GmbH - Clubraum 3
10:15 Uhr
Tipps & Tricks in der GC - Fallstricke erkennen und vermeiden
Dr. Mario Kallenbach - Shimadzu Deutschland GmbH - Clubraum 6 / Nizza
10:15 Uhr
10:15 Uhr
Qualitätssicherung durch Kalibration von Messgeräten
Volker Schwanke - Dr. Wernecke Feuchtemesstechnik GmbH - Vortragsraum 2
10:15 Uhr
Refraktometer - nie waren sie so gut wie heute
Dr. Cornelia Göbel - A.KRÜSS Optronic GmbH - Vortragsraum 5 / Strassburg
11:00 Uhr
Intelligente Inline-Probenvorbereitung in der Ionenchromatographie
Robert Schreiner - Deutsche METROHM GmbH & Co. KG - Clubraum 3
11:00 Uhr
Troubleshooting in der Gaschromatografie
Dr. Petra Mühlbach - Restek GmbH - Clubraum 6 / Nizza
11:00 Uhr
Analytische Herausforderungen meistern mit FT-(N)IR, Raman, NMR, UV
Dr. Jörg Patzsch - Thermo Fisher Scientific - Vortragsraum 1
11:00 Uhr
11:00 Uhr
pH-Messen in Theorie und Praxis
Georg Brandl - Xylem Analytics Germany Sales GmbH & Co KG, WTW - Vortragsraum 5 / Strassburg
11:45 Uhr
Eine klare Lösung für Ihre Proben: Mikrowellenaufschluss leicht gemacht
Dr. Janna Freitag - Anton Paar Germany GmbH - Clubraum 3
11:45 Uhr
11:45 Uhr
Der Autoklav - das unbekannte Wesen
Ralph Richter - TecTrading Ralph Richter - Vortragsraum 1
11:45 Uhr
Warum und wie die Titration genaue und nachprüfbare Ergebnisse liefert
Holger Tamminga - Xylem Analytics Germany Sales GmbH & Co. KG, SI Analytics - Vortragsraum 2
11:45 Uhr
Intelligentes Dosieren und Fördern von Flüssigkeiten für Applikationen im Labor und Anwendungen in der Fertigung
Manfred Zipf - Hirschmann Laborgeräte GmbH & Co. KG - Vortragsraum 5 / Strassburg
12:30 Uhr
Die LC-Säule, das unbekannte Wesen
Christian Weyer - Restek GmbH - Clubraum 6 / Nizza
12:30 Uhr
Einflussfaktoren beim Pipettieren
Dr. Guido Pahl - BRAND GMBH + CO KG - Vortragsraum 1
12:30 Uhr
12:30 Uhr
Hochpräzise und ultra-kompakte Speziallösungen für die Gasstromregelung in Labor und Analytik
Maximilian Müller - Bronkhorst Deutschland Nord GmbH - Vortragsraum 5 / Strassburg
13:00 Uhr
13:00 Uhr
Grundlagen der Gas-Chromatographie - Teil 2 (Kostenpflichtig, Anmeldung erforderlich!, 13.00 - 15.15 Uhr)
Helmut Römer, Dr. Jan Hartmann - CS-Chromatographie Service GmbH - Schulungsraum 4
13:15 Uhr
Einsatzmöglichkeiten der RAMAN-Spektroskopie in Pharmazie, Chemie und Lebensmittel
Simone Eichenlaub - Deutsche METROHM GmbH & Co. KG - Clubraum 3
13:15 Uhr
Tipps und Tricks in der GCMS - Von der Theorie bis zur Routineanalytik
Dr. Mario Kallenbach - Shimadzu Deutschland GmbH - Clubraum 6 / Nizza
13:15 Uhr
Einführung in die HPLC Teil 2 (KOSTENPFLICHTIG! - 13:00 - 15:15 Uhr)
Dr. Volker Lorbach - ISERA GmbH - Clubraum 7 / Cannes
13:15 Uhr
Die Kunst des Zerkleinerns
Thomas Schmatz - Retsch GmbH - Vortragsraum 1
13:15 Uhr
13:15 Uhr
Mit GILSON in Richtung Labor 4.0
Dr. Jürgen Kreutzberger - Gilson International B.V. - Vortragsraum 5 / Strassburg
14:00 Uhr
Troubleshooting in der Gaschromatografie
Dr. Petra Mühlbach - Restek GmbH - Clubraum 6 / Nizza
14:00 Uhr
14:00 Uhr
Auf die Säule kommt es an - Wie Sie mehr Informationen mit Ihrer HPLC-Anlage über ihren Analyten erhalten
Dr. Christian Dauwe - AppliChrom® - Application & Chromatography - Chromatograpieprodukte - Vortragsraum 2
14:00 Uhr
14:45 Uhr
Nexera Series UHPLC - Neue Maßstäbe in einer bekannten analytischen Technik
Dr. Michael Schulze - Shimadzu Deutschland GmbH - Clubraum 6 / Nizza
14:45 Uhr
Analytische versus Präparative HPLC
Dr. Sabine Kapelle - AdvaTec Analytics GmbH & Co.KG - Vortragsraum 1
14:45 Uhr
DURAN® Glas im Laboralltag - Über die Vorteile des Altbewährten
Alexander Gronner - DWK Life Sciences GmbH - Vortragsraum 2
14:45 Uhr
Online bewerben - aber richtig!
Dr. Torsten Beyer - Analytik NEWS - Vortragsraum 5 / Strassburg


Auf Wunsch werden den Besuchern Teilnahmebescheinigungen erstellt, was für den Qualifizierungsnachweis u.a. für akkreditierte Abteilungen von Nutzen sein kann.