Header
Das Online-Labormagazin
02.12.2020

Projektleiter Analytische Qualitätssicherung (m/w/d)



Die PROOF-ACS GmbH ist ein Anbieter für qualitativ hochwertige Ringversuche im Lebensmittelumfeld. Der Fokus liegt dabei auf herausfordernden Fragestellungen bzgl. der eingesetzten Analysenmethoden, Matrices und Parameter. Als junges Unternehmen zeichnet sich die PROOF-ACS GmbH durch große Kundennähe, kurze Entscheidungswege, eine schnelle Umsetzung von Ideen und flache Hierarchien aus.

Aufgaben:

Ihre Aufgabe ist das Erschließen neuer Tätigkeitsfelder und die Erarbeitung neuer Kundenkreise. Sie gehen aktiv auf die Kunden zu, um im direkten Kontakt mit den Laboren die Bedarfe zu ermitteln und diese eigenverantwortlich in neue Projekte umzusetzen.

Profil:

  • Naturwissenschaftlicher Hintergrund (Chemiker, Lebensmittelchemiker, Lebensmitteltechnologe, etc.)
  • Erfahrung im analytischen Umfeld
  • Erfahrung in Qualitätssicherung wünschenswert
  • Spaß am Austausch mit Kunden und Kooperationspartnern
  • Hands-on Mentalität
  • Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Hohes Qualitätsbewusstsein
  • Bereitschaft zu Reisetätigkeit im Rahmen von Konferenzen o.ä.

Die Stelle ist ab sofort zu besetzen. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit vollständigen Unterlagen unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Ihrer Gehaltsvorstellung.



Einsatzort:
28237 Bremen
Bewerbungsfrist:
15.12.2020
Kontaktdaten:
PROOF-ACS GmbH
Frau Dr. Birgit Schindler
Gottlieb-Daimler-Straße 1
D-28237 Bremen

Tel.: +49 421 3889 2850
Web: www.proof-acs.de

Sie haben die Ausführung von Cookies in Ihrem Browser deaktiviert.


Um dieses Formular zu nutzen, müssen Sie Cookies zulassen. Diese werden nur für die aktuelle Sitzung gespeichert und beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Wenn Sie nicht wissen, wie das funktioniert oder keine Admin-Rechte auf Ihrem Rechner haben, dann kontaktieren Sie uns bitte per Mail unter oder telefonisch unter +49 6154 6246 860.

Falls sie die Cookies wieder aktivieren haben oder sie bereits aktiviert waren, dann klicken Sie bitte auf den Button "Abschicken".