Analytik NEWS
Das Online-Labormagazin
19.06.2024
QR-Code

Leiter des Geschäftsfeldes Radiation Protection Dosimetry (m/w/d)

Teilen:


Wir sind führender Anbieter von hochspezialisierter Laboranalytik und Messtechnik in den Bereichen Dosimetrie und Strahlenschutz. Außerdem arbeiten wir international sehr erfolgreich auf den Gebieten Strahlungsfestigkeit und Weltraumstrahlung.

Für die zukünftige Weiterentwicklung der Abteilung suchen wir einen

Leiter des Geschäftsfeldes Radiation Protection Dosimetry (m/w/d)

Tätigkeiten:

  • Operative, finanzielle und fachliche Führung des Profitcenters, Budget- und Ergebnisverantwortung
  • Leitung umfangreicher Projekte und Geschäftsprozesse
  • Strategische Entwicklung des Geschäftsfeldes unter Beobachtung von Markt- und Innovationstrends
  • Langfristige Ausrichtung von Forschung und Entwicklung
  • Pflege und Ausbau nationaler und internationaler strategischer Partnerschaften
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung des QM-Systems
  • Fachliche und organisatorische Führung der Mitarbeiter

Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium der Physik, technischen Physik oder ähnliches
  • Mehrjährige Erfahrung in einer Leitungsfunktion
  • Fachkenntnisse in Personendosimetrie und Strahlenschutz
  • Audit-Erfahrung, speziell ISO 27001 sowie Praxis in einer akkreditierten Prüf- oder Kalibrierstelle
  • Erfahrung in Projektleitung, Budgetierung und finanzieller Profitcenterleitung
  • Marktkenntnisse, Erfahrung in Beratung von Kunden
  • Führungskompetenz und Umsetzungsstärke
  • Affinität zu digitalen Prozessen
  • Eignung für beruflich strahlenexponiertes Arbeiten und Umgang mit Strahlenquellen
  • Verhandlungssicher in Deutsch und Englisch

Jahresentgelt:

Das Bruttojahresgehalt beginnt bei EUR 88.368,00 brutto als Minimum. Das tatsächliche Gehaltsgesamtpaket wird entsprechend Ihren Qualifikationen und Erfahrungen individuell festgelegt. Darüber hinaus bieten wir neben Benefits flexible Arbeitsbedingungen, individuelle Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten in einem hochinnovativen Umfeld.

Sie bringen Ihr Wissen, Ihre Ideen und Ihre Kreativität im Umfeld eines führenden Technologieunternehmens ein und entwickeln sich dabei auf Ihrem Spezialgebiet weiter und sammeln wertvolle Erfahrungen. Übermitteln Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Zeugnisse und Foto über das Online-Bewerbungsformular.


» Online-Bewerbung


Einsatzort:
2444 Seibersdorf [A]
Befristet:
Nein
Art:
Vollzeit
Kontaktdaten:
Seibersdorf Labor GmbH
Campus Seibersdorf
A-2444 Seibersdorf

Tel.: +43 50550-2500
Web: www.seibersdorf-laboratories.at