Analytik NEWS
Das Online-Labormagazin
29.11.2022

Medizinisch-Technischer Assistent, Biologisch-Technische Assistent oder Biologielaborant (m/w/d)

Teilen:

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über eine Berufsausbildung als BTA, MTA oder Biologielaborant/in
  • Sie bringen die Bereitschaft mit tierexperimentell zu arbeiten
  • Tierexperimentelle Erfahrungen im Mausmodell sind von Vorteil: i.p. und i.v. Applikationen, gerne auch Erfahrung in oralen Applikationen
  • Blutabnahme am Tier und tierschonendes Handling
  • Hohe Flexibilität, Eigenständigkeit, Teamfähigkeit und hohe Motivation
  • Exaktes, strukturiertes und zuverlässiges Arbeiten
  • Gute Englischkenntnisse und Erfahrung mit MS Office, Graph Pad Prism wünschenswert

Das erwartet Sie bei uns:

  • Der Schwerpunkt liegt in der Planung und Durchführung von Tierexperimenten (Maus) im GVHD Modell (Scoring, Applikationen, Auswertung)
  • Sie organisieren das Forschungslabor
  • Zu den Nebenprojekten gehört die Arbeit mit Zelllinien (Endothel- und Tumorzelllinien)
  • Durchflusszytometrie
  • molekularbiologische Arbeiten (PCR, Western Blot, etc)
  • Datenanalyse


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Charité - Universitätsmedizin Berlin
Einsatzort:
13353 Berlin
Bewerbungsfrist:
31.12.2022
Befristet:
Ja, bis 31.12.2023
Teilzeit:
Nein