Analytik NEWS
Das Online-Labormagazin
29.11.2022

Physiker (m/w/d)

Teilen:

Anforderungsprofil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium (universitäres Diplom oder Master) in einer physikalischen oder physikalisch-technischen Fachrichtung. Ihre Fähigkeit zum wissenschaftlichen Arbeiten haben Sie durch eine Promotion oder vergleichbare Leistung bewiesen
  • Sie verfügen idealerweise schon über Kenntnisse und Erfahrung im Bereich der messtechnischen Erfassung optischer Strahlung
  • Kenntnisse zur Anwendung am Menschen, Erfahrungen in der Beratung von Bürger*innen und Institutionen sowie Erfahrung in der fachbezogenen Öffentlichkeitsarbeit sind von Vorteil
  • Sie sind in der Lage offene wissenschaftliche Fragestellungen zu erkennen, in entsprechende Forschungsprojekte umzusetzen, diese ausschreibungsreif vorzubereiten und dann fachlich zu begleiten
  • Sie können sich fachlich fundiert in die Diskussion zu Dosimetrie optischer Strahlung einbringen
  • Sie verstehen es, auch komplexe Inhalte verständlich, klar, und fachlich präzise zu vermitteln
  • Ihr Auftreten (z. B. bei nationalen oder internationalen Veranstaltungen) ist souverän und gewandt
  • Sie besitzen gute Kenntnisse der englischen Sprache und die Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Sie zeichnen sich durch persönliche und soziale Kompetenzen, insbesondere Teamfähigkeit und Belastbarkeit, aus und haben Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit

Ihre Aufgaben:

  • Sie ermitteln und bewerten die Exposition der Bevölkerung durch optische Strahlung
  • Sie erfassen und bewerten kontinuierlich die solare UV-Strahlung im Rahmen des UV-Messnetzes
  • Sie erfassen und bewerten die wissenschaftliche Literatur zu Wirkung und Risiken durch optische Strahlung einschließlich deren Anwendung beim Menschen
  • Sie übernehmen die fachliche Vorbereitung und Betreuung von themenbezogenen Forschungsvorhaben
  • Sie beraten Bürger*innen und Behörden und wirken mit bei der Erstellung und Umsetzung von rechtlichen Regelungen
  • Mit Ihrem Fachwissen unterstützen Sie die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Amtes


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Bundesamt für Strahlenschutz
Einsatzort:
85764 Oberschleißheim
Befristet:
Nein
Teilzeit:
Nein