Analytik NEWS
Das Online-Labormagazin
03.12.2022

Gruppenleiter Wearable Sensors & Biosensors (m/w/d)

Teilen:

Ihre Aufgaben:

  • Forschung & Entwicklung im Bereich Biosensoren, insbesondere zu bioanalytischen Mikrosystemen und Wandlern, Integration in Wearable Systemen und Implantaten
  • Entwicklung von Sensoren, z.B. OECT, optischen und weiteren Verfahren, auch unter Einbezug von Biokompatibilitätsanalysen, Anti-fouling Mechanismen und biodegradierbaren Systemen
  • Aufbau und Koordination einer Forschungsgruppe im Bereich biosensorische Verfahren, einschließlich Personalführung, Akquise von Fördermitteln, wissenschaftlicher Publikationen in den Bereichen biomedizinische Technik, Materialwissenschaften und Medizin
  • Definition von Forschungsthemen und -strategie
  • Integration in das Forschungsnetzwerk von Hahn-Schickard und der Universität Freiburg
  • Zusammenarbeit in fachübergreifenden Teams

Ihr Profil:

  • Hochschulstudium und Promotion in den Bereichen Elektrotechnik, Materialwissenschaften, Physik oder verwandten Disziplinen, sowie einschlägige wissenschaftlichen Erfahrungen im Umfeld der Biosensorik, insbesondere gekennzeichnet durch wissenschaftliche Veröffentlichungen, einschließlich Validierung
  • Erfahrungen in mehreren der folgenden Bereichen: Laborbetrieb, additiver Fertigung, Bioprinting, Sensorcharakterisierung, Biokompatibilitätsanalysen
  • idealerweise Erfahrungen in der Führung von wissenschaftlichen Projekten
  • Interesse an Anwendungen und Spin-offs
  • Kreativität, Eigeninitiative, teamorientierte Arbeitsweise und unternehmerisches Denken
    sehr gute Englischkenntnisse, sowie ggf. die Bereitschaft, Deutsch zeitnah zu erlernen


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Hahn-Schickard
Einsatzort:
79098 Freiburg
Befristet:
Nein
Teilzeit:
Nein