Analytik NEWS
Das Online-Labormagazin
30.09.2022

CTA / Lebensmittelchemiker für unseren Probeneingang mit Schwerpunkt Lebens-/Futtermittelanalytik (m/w/d)

Teilen:

Qualifikationen:

  • Sie haben ein Studium oder eine Ausbildung mit nasschemischem Hintergrund erfolgreich absolviert und konnten bereits grundlegende Kenntnisse nasschemischer Untersuchungsmethoden erwerben.
  • Darüber hinaus verfügen Sie über praktische Erfahrungen in der Analytik nasschemischer Produkte.
  • Sie interessieren sich für Qualitätsmerkmale und Zusammensetzung von Lebensmitteln, sowie die Prüfung von Lebensmitteln und Futtermitteln.
  • Sie besitzen eine hohe Flexibilität und arbeiten gerne im Team.
  • Sie zeichnen sich durch hohe Kundenorientierung und Freude an Kommunikation aus.
  • Sie haben eine IT-Affinität, verfügen über gute MS-Office-Kenntnisse und sind bereit, sich in ein SAP basiertes Laborinformationssystem einzuarbeiten.
  • Sie bringen die Bereitschaft mit, regelmäßig an Samstagen - derzeit 1 Samstag pro Monat - zu arbeiten.
  • Ihre Bereitschaft und Ihr Interesse, sich im Rahmen von Hospitationen in die Routineabläufe der chemischen Labore einzuarbeiten runden Ihr Profil ab.

Stellenbeschreibung:

  • Sie sind verantwortlich für die effektive Zuordnung der am Standort eingehenden Proben zu den jeweiligen Fachbereichen.
  • Sie erfassen die Kundenaufträge sowie aller prüfungsrelevanten Daten zur Probe in unserem SAP-Basierten Laborinformationssystem (LIMS).
  • Sie legen die produktspezifischen chemischen Prüfumfänge und ggf. notwendigen besonderen Probenvorbereitungsverfahren fest.
  • Durch Sie erfolgt die Zuordnung der beauftragten Prüfungen zur Probe.
  • Sie wirken bei der der Koordination von chemischen Lager- und Standzeitversuchen mit.
  • Sie erstellen Aufträgen zur Fremdvergabe und den Versand von Proben.
  • Sie sind Koordinations- und Informationsschnittstelle zwischen den Fachlaboren und dem Customer Service.


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
SGS Germany GmbH
Einsatzort:
20459 Hamburg
Befristet:
Nein
Teilzeit:
Nein