Analytik NEWS
Das Online-Labormagazin
01.10.2022

Biochemiker Methodenentwicklung für Proteinanalytik mit Nanoporentechnologie (m/w/d)

Teilen:

Ihr Profil:

  • Hochschulstudium (Diplom/Master) im Bereich Biochemie/Biotechnologie/Bioingenieur mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen
  • Begeisterung für interdisziplinäre Aufgabenfelder zwischen Assay-Entwicklung, Mikrofluidik und medizinischer Anwendung
  • Interesse an einer Promotion
  • Kenntnisse in Proteinbiochemie Voraussetzung
  • Hands-on Erfahrung mit Massenspektrometrie, Immunoassays und/oder Affinität zur Auswertung komplexer Daten von Vorteil
  • Kreativität, proaktive und teamorientierte Arbeitsweise
  • sehr gute Englischkenntnisse

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung innovativer Probenvorbereitungsassays für neuartige Proteinanalytik mittels Nanoporen
  • Protein-PTM-Analyse mittels Nanoporen-Messungen, Auswertung und Interpretation der Messergebnisse
  • Integration von biochemischen Workflows in mikrofluidische Kartuschen (Lab-on-a-Chip-Systeme)
  • Evaluierung der fluidischen und biochemischen Funktionalität dieser Systeme im Labor
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Experten aus den Bereichen Messtechnik, Assay-Entwicklung, Lab-on-a-Chip sowie medizinischen Partnern


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Hahn-Schickard
Einsatzort:
79098 Freiburg
Befristet:
Ja
Teilzeit:
Nein