Analytik NEWS
Das Online-Labormagazin
01.10.2022

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Protein LC-MS Charakterisierung (m/w/d)

Teilen:

Anforderungen

  • Fachhochschulabschluss (Bachelor oder Master) in Chemie, Biochemie, oder Vergleichbar, idealerweise Berufserfahrung oder Durchführung einer Diplomarbeiten im Bereich Protein LC-MS
  • Idealerweise Erfahrung in der Durchführung von HPLC/UPLC-UV und/oder MS Analytik (idealerweise von Proteinen oder Peptiden, keine Voraussetzung)
  • Erfahrung in HPLC und MS Analytik generell von Vorteil
  • Erfahrung im Gebrauch von Chromatografie Systemen, idealerweise unter Chromeleon Steuerung von Vorteil
  • Erfahrung im Bereich der Probenvorbereitung von biologischen Molekülen
  • Grundkenntnisse im Bereich der Proteinbiochemie von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Aufgabe

  • Analytische Bearbeitung von Kundenprojekten auf dem Gebiet biopharmazeutischer Proteine mit Schwerpunkt auf HPLC/UPLC-UV-MS
  • Durchführung von Methodenentwicklung, Charakterisierungs- und Similaritäts-Studien
  • Durchführen von Routineprojekten (Stabilitäts- und Freigabe-Studien)
  • Durchführung von Biochemischen Reaktionen wie z.B. proteolytische Spaltung von Proteinen sowie Reduktions-, Alkylierungs- und Deglycosylierungs Protokollen
  • Quantitative und qualitative Analysen mit hochauflösenden LC-MS Systemen
  • Dokumentation der Arbeiten, Archivierung und mithilfe bei der Instandhaltung von Labor und Geräten
  • Datenprozessierung von grossen MS-Datenmengen mittels semi-automatisierten Workflows
  • Verfassen von analytischen Berichten und Arbeitsanweisungen
  • Zusammenarbeiten im Team


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Solvias AG
Einsatzort:
4058 Basel [CH]
Befristet:
Nein
Teilzeit:
Nein