Analytik NEWS
Das Online-Labormagazin
26.09.2022

Wissenschaftlicher Mitarbeiter für die Wirkstoffproduktion (m/w/d)

Teilen:

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Biotechnologie / Biochemie oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung mit (industrieller) Chromatographie
  • Erste Erfahrung mit Arbeiten in Reinraumumgebung sowie in einem GMP-Umfeld sind wünschenswert
  • Gute Anwenderkenntnisse der Standardsoftware MS-Office und der Systemsoftware Unicorn
  • Selbstständige, zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Flexibilität bei Arbeitszeitgestaltung und Bereitschaft zur Wochenendarbeit bei Bedarf
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Aufgaben:

  • Wissenschaftlich-technische Betreuung der routinemäßigen Produktion eines pharmakologisch wirksamen Proteins anhand von Herstellprotokollen
  • Durchführung von Aufreinigungsschritten an Industriechromatographen (Cytiva) sowie Filtrationen
  • GMP-gerechte Chargendokumentation anhand von Herstellprotokollen, Prüfung der Chargendokumentation
  • Eigenständige Bewertung von Abweichungen und Änderungen
  • Erstellung von Dokumenten (Herstell-, Qualifizierungs- und Validierungsdokumente sowie technische Berichte)


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Nordmark Arzneimittel GmbH & Co. KG
Einsatzort:
25436 Uetersen
Befristet:
Nein
Teilzeit:
Nein