Analytik NEWS
Das Online-Labormagazin
26.06.2022

Chemielaborant / CTA / PTA im HPLC-Labor (m/w/d)

Teilen:

Qualifikationen

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant, Chemisch-technischer Assistent oder Pharmazeutisch-technischer Assistent (m/w/d).
  • Sie verfügen idealerweise über Erfahrung mit HPLC-Systemen der Firmen Agilent, Thermo Scientific und Hitachi und dem Chromatographiedatensystem Chromeleon.
  • Sie besitzen praktische Kenntnisse in einem GMP-Labor.
  • Sie sind mit den gängigen MS Office-Anwendungen vertraut und beherrschen die deutsche und englische Sprache gut.

Stellenbeschreibung

  • Sie führen Gehalts-, Reinheits - und Freisetzungsprüfungen mittels HPLC, gemäß nationaler und internationaler Arzneibücher sowie kundenspezifischer Prüfvorschriften durch.
  • Sie bewerten die erhaltenen Daten und erfassen die Ergebnisse in einem LIMS (Labor-Informations- und Management-System).
  • Sie sind beteiligt an der Wartung und Qualifizierung der eingesetzten Geräten.
  • Sie haben Freude an der Arbeit unter GMP (Good Manufacturing Practice) und der damit verbundenen Dokumentation der Analysenergebnisse.


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
SGS Institut Fresenius GmbH
Einsatzort:
10589 Berlin
Befristet:
Nein
Teilzeit:
Nein