Analytik NEWS
Das Online-Labormagazin
28.06.2022

Mitarbeiter (PTA/CTA/MTA) für die Arzneimittelherstellung (m/w/d)

Teilen:

Fachliche und persönliche Anforderungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung vorzugsweise als Pharmakant oder in einem technischen Beruf (z.B. pharmazeutisch-technischer Assistent, Laborant) oder Ausbildung in der Gesundheits- bzw. Lebensmittelbranche
  • SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • Berufserfahrung in der Arznei- oder in der Lebensmittelherstellung oder im Labor von Vorteil
  • GMP-Kenntnisse und Berufserfahrung im Hygienebereich von Vorteil
  • Bereitschaft zur Wechsel-Schicht (derzeit 2-Schicht-System)
  • Gutes technisches Verständnis im Umgang mit Produktionsmaschinen und/oder analytischen Geräten
  • Zuverlässige, sorgfältige und flexible Arbeitsweise
  • Hohe Teamorientierung und Interaktionsfähigkeit
  • Sichere Deutsch-Kenntnisse

Angaben zur Tätigkeit:

  • Bedienen, Rüsten und Reinigen der Maschinen zur Herstellung von Tabletten, Filmtabletten, etc. nach Vorgabe von Herstellvorschriften
  • Durchführung von Wartungs-, Kalibrierungs- und Reinigungstätigkeiten im Herstellbereich nach Vorgabe von Standardarbeitsanweisungen an Produktions- und Betriebsanlagen
  • Durchführen und Dokumentieren von In-Prozess-Kontrollen
  • Laufende Kontrolle der Prozess- und Qualitätsparameter
  • Mitwirkung bei der verfahrenstechnischen Etablierung neuer pharmazeutischer Produkte
  • Beachtung von Hygiene-, Sicherheits-, Betriebs- und Umweltvorschriften
    Arbeiten und Dokumentieren nach Vorgabe von GMP "Gute Herstellungspraxis für Arzneimittel und Wirkstoffe"


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Daiichi Sankyo Europe GmbH
Einsatzort:
85276 Pfaffenhofen an der Ilm
Befristet:
Ja
Teilzeit:
Nein