Analytik NEWS
Das Online-Labormagazin
26.06.2022

Experte Massenspektrometrie (m/w/d)

Teilen:

Ihr Profil:

  • Akademische Ausbildung im Bereich Chemie, Biochemie bzw. Biotechnologie mit Promotion, als Master, Dipl.-Ing. (FH), oder fundierte Kenntnisse aus einer Laborausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Tiefreichende Qualifikation mit der HPLC von Proteinen und Glykanen vor und besitzen umfangreiche Kenntnisse und fundierte Qualifikationen auf dem Gebiet der Massenspektrometrie (ESI-Q/TOF) von Proteinen und Glykanen analog den genannten Aufgaben
  • Routinierter Umgang mit MS-Office-Programmen
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Kollaborative Kommunikation
  • Wissenschaftliche Neugier und analytisches Denken

Zu Ihren Aufgaben gehören folgende Punkte:

  • Bestimmung der Gesamtmasse von Proteinen, der Masse und Sequenz von Peptiden zur Verifizierung von Peptide Mappings und weitergehenden Charakterisierung
  • Bestimmung von posttranslationalen Modifikationen (PTMs) und chemischer Degradierung
  • Bestimmung der Masse komplexer Glykane aus Glykoproteinen nach Labelling
    Identifikation produkt- und prozessbezogener Verunreinigungen
  • Erweiterung des Methodenspektrums auf neue Einsatzgebiete
  • MS-basierte Unterstützung der Entwicklungslabore und der Qualitätskontrolle bei der Etablierung von Methoden zur Protein- und Glykananalytik
  • Betreuung und Beschaffung von Equipment
  • Berater für interne und externe Kunden für MS-basierte Fragestellungen
  • Erstellung von Arbeitsanweisungen, Berichten und Präsentationen bevorzugt in englischer Sprache zur Diskussion mit internen und externen Kunden
  • Fachliche Führung von 1-2 Mitarbeitern im MS Team verantwortlich


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Rentschler Biotechnologie GmbH
Einsatzort:
88471 Laupheim
Befristet:
Nein
Teilzeit:
Nein