Analytik NEWS
Das Online-Labormagazin
20.05.2022

Chemieingenieur Werkstoffentwicklung (m/w/d)

Teilen:

Ihr Profil

  • Hochschulstudium Chemie (Uni / TH) / Polymerwissenschaften Fachrichtung Elastomer- bzw. Kunststofftechnik
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der Elastomer- und Kunststoffverarbeitung
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der Oberflächenbeschichtung von Vorteil
  • erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion von Vorteil
  • gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • gute Kenntnisse MS-Office
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Selbständigkeit, Kommunikationsfähigkeit, detaillierte und strukturierte Arbeitsweise, Durchsetzungsvermögen, Reisebereitschaft

Ihre Aufgaben

  • Selbständige Entwicklungsprojekte für neue Werkstoffe bzw. Einführung modifizierter Werkstoffe sowie deren Umsetzung in die Produktion
  • Werkstoffseitige Betreuung der Serienfertigung im gesamten Geschäftsbereich incl. Partnerproduktionen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Verfahrenstechnik, Produktmanagement, Produktion und Qualitätsmanagement
  • Durchführen von Werkstoffmodifikationen incl. Auswertung von Versuchen
  • Erstellen von Misch- und Verarbeitungsvorschriften in Zusammenarbeit mit dem Mischwerk
  • Technische Beratung von Kunden in Werkstoffthemen
  • Werkstoffseitige Unterstützung des Qualitätsmanagements bei Kunden- und Zertifizierungsaudits
  • Weiterentwicklung/ Unterstützung des Bereichs Beschichtung von O-Ringen


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Freudenberg Sealing Technologies GmbH Görwihl
Einsatzort:
79733 Görwihl
Befristet:
Nein
Teilzeit:
Nein