Analytik NEWS
Das Online-Labormagazin
19.05.2022

Laborant Umfeldmonitoring (m/w/d)

Teilen:

Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung, vorzugsweise naturwissenschaftlich-technisch
  • Berufserfahrung im Bereich Umfeldmonitoring, Hygiene und möglichst bei der Herstellung steriler Arzneiformen von Vorteil
  • Englisch-Grundkenntnisse von Vorteil
  • EDV-Kenntnisse, kommunikative Kompetenz, Kritikfähigkeit, Verlässlichkeit

Aufgaben

Der Laborant Umfeldmonitoring plant und führt das mikrobiologische und partikuläre Umfeldmonitoring sowie Raumqualifizierungen (umfangreiches Monitoring) in der Sterilfertigung selbstorganisiert durch und unterstützt bei Abweichungen. Die Aufgaben des Stelleninhabers beinhalten u.a.:

  • Durchführung des GMP-gerechten Monitorings (sowohl mikrobiologisch als auch partikulär) von Räumen und Maschinen inkl. der entsprechenden Vorbereitung, Berechnung, Auswertung, Auszählung und Dokumentation sowie die Bewertung zur AWP-Erstellung (Partikel)
  • Planung und Durchführung termingerechter partikulärer Raumqualifizierungen
  • Durchführung der Überwachung des Neuberger GMP-Systems in Bezug auf Partikel inkl. der Bewertung von Überschreitungen, Alarmquittierung,
  • Einleitung von Maßnahmen zur Vermeidung von weiteren Überschreitungen und Beseitigungen von Störungen
  • Durchführung der Abnahme und Bewertung von Personalqualifizierungen (Einschleuse-/ Umschlussvalidierung) sowie die Verhaltenskontrolle von Mitarbeitern im Reinraum


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Siegfried AG
Einsatzort:
31789 Hameln
Befristet:
Nein
Teilzeit:
Nein