Analytik NEWS
Das Online-Labormagazin
19.05.2022

Chemielaborant Inprozesskontrolle (m/w/d)

Teilen:

Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Chemielaborant, B.Sc. Chemie oder vergleichbare Qualifikation
  • Ausgewiesene Kenntnisse in chromatographischen Trennmethoden (GC, HPLC oder IC) und nasschemischen Analysetechniken
  • Berufserfahrung in einem analytischen Labor und Chromatographie ist erforderlich
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Analytisches Denkvermögen und schnelle Auffassungsgabe
  • Belastbarkeit, Durchsetzungsfähigkeit und hoher Anspruch an Qualität
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office Programmen, LIMS (LABS/Q) und Chromatographiedatensystemen (idealerweise Chromeleon)
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Aufgaben

  • In einem motivierten Team aus erfahrenen und neuen Mitarbeitern begleiten Sie unsere Produktionsbetriebe analytisch mit dem Schwerpunkt der Inprozesskontrolle
  • Durch Ihren Einsatz werden wichtige Analysendaten zur Produktionssteuerung gewonnen. Sie arbeiten dabei mit unterschiedlichsten Analysengeräten (z.B.: GC, HPLC, IC, CE und Titrationen) auf dem aktuellen Stand der Technik, in einem der größten und vielseitigsten Labore des Chempark in Leverkusen


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
LANXESS Deutschland GmbH
Einsatzort:
51368 Leverkusen
Befristet:
Nein
Teilzeit:
Nein