Analytik NEWS
Das Online-Labormagazin
20.05.2022

CTA für die Entwicklung (m/w/d)

Teilen:

Ihr Profil

  • Berufserfahrung als CTA (oder vergleichbar) wünschenswert
  • Erfahrungen in der Arbeit mit radioaktiven Stoffen wünschenswert
  • Erfahrung in der Bedienung von Automatisierten Geräten
  • Erfahrung mit folgenden analytischen Methoden: TLC, HPLC, evtl. LAL-Test, Sterilitätstest, Spektroskopie und GC
  • Im Idealfall Erfahrung in Methodenvalidierung und mit Arbeiten im GMP-Umfeld
  • Hohe Zuverlässigkeit und Belastbarkeit sowie eine selbstständige Arbeitsweise
  • Fließende Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zur regelmäßigen Fortbildung

Ihre Aufgaben

  • Unterstützende Entwicklungstätigkeiten im Rahmen von aktuellen Projekten
  • Etablieren und Validieren von Analysemethoden
  • Durchführen von Freigabe- und Stabilitätsprüfungen
  • Dokumentation der Versuchsergebnisse
  • Allgemeine Laborarbeiten


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Eckert & Ziegler Radiopharma GmbH
Einsatzort:
13125 Berlin
Befristet:
Nein
Teilzeit:
Nein