Header
Das Online-Labormagazin
17.01.2022

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Mikrobiologie Wasser (m/w/d)

Teilen:

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Berufserfahrung als technischer Mitarbeiter in einem mikrobiologischen Labor
  • Vertiefte Kenntnisse der mikrobiologischen Labormethoden
  • Selbstständiges, analytisches und sorgfältiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit und Einsatzfreude
  • Organisationsgeschick, Verantwortungsbewusstsein, Lern- sowie Lehrbereitschaft
  • Erfahrung im Umgang mit Labor-Information- und Management -System (LIMS) wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen
  • Fließende Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung und Betreuung mikrobiologischer Analysen von Trinkwasser, Badebeckenwasser, Kühlwasser sowie Mineral- und Tafelwasser
  • Fachgerechte Entsorgung von Laborabfällen und Rückstellproben
  • Probenansatz von qualitativen und quantitativen Parametern unter Berücksichtigung der aktuellen Methoden von z.B. der Trinkwasserverordnung, 42. BImSchV, DIN 109643 für Badebeckenwasser; u.a.: KbE-Bestimmung von Legionellen im Direktansatz und Membranfiltration sowie von Wasserhygiene-Parametern wie Koloniezahl, Coliforme, Escherichia coli, Enterokokken, Pseudomonas aeruginosa, Clostridium perfringens
  • Auswertung von Analysenergebnissen sowie Prüfung auf Plausibilität und Freigabe im Labor-Informations- und Management-System (LIMS)
  • Mitwirkung bei der Qualitätssicherung, u.a. Analysemethoden, Ringversuche, Dotierungen, Begleitung von internen und externen Audits,
  • Gerätequalifizierung und Pflege der Prüfvorschriften und Formblätter
  • Mitwirkung bei fachlichen Projekten insbesondere zur Prozessoptimierung und Automatisierung


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
ifp Institut für Produktqualität GmbH
Einsatzort:
12489 Berlin
Befristet:
Nein
Teilzeit:
Nein