Header
Das Online-Labormagazin
17.01.2022

Research Scientist Bioanalytik - Schwerpunkt LC-MS/MS (m/w/d)

Teilen:

Unsere Anforderungen:

  • Naturwissenschaftliches Studium (M. Sc. oder Dipl.) vorzugsweise Chemie, Lebensmittelchemie, Chemieingenieurwesen mit Schwerpunkt Analytik oder eine vergleichbare Qualifikation (z.B. CTA mit entsprechender Berufserfahrung)
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der instrumentellen Analytik, insbesondere Chromatographie in Verbindung mit Massenspektrometrie (LC-MS/MS)
  • Tiefes technisches und fachliches Wissen über die Bestimmung von niedermolekularen Substanzen und Biologika
  • Erfahrungen mit Probenvorbereitung von biologischen Materialien
  • Hohes Maß an Selbständigkeit und Problemlösefähigkeit
  • Strukturierte, analytische Arbeitsweise
  • Sichere Kenntnisse in Englisch und Deutsch

Ihr Aufgabengebiet:

  • Entwicklung, Optimierung, Anwendung und Transfer von LC-MS/MS Methoden für die Bestimmung von niedermolekularen Wirkstoffen in biologischen Matrices
  • Methodenetablierung zur Bestimmung von Proteinen oder höhermolekularen Substanzen in humanen Proben
  • Probenaufarbeitung unter Verwendung verschiedenster Methoden (z.B.: Festphasenextraktion, Proteinfällung)
  • Validierung von LC-MS/MS Methoden gemäß FDA- und EMA-Richtlinien
  • Prüfung und Freigabe der Messergebnisse
  • Verwaltung, Pflege und Fehlerbehandlung der LC-MS/MS-Geräte
  • Erstellung von Validierungsplänen, Berichten und SOPs in deutscher und englischer Sprache
  • Aufbereitung und Präsentation von Ergebnissen


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Daiichi Sankyo Europe GmbH
Einsatzort:
82152 Planegg-Martinsried
Befristet:
Nein
Teilzeit:
Nein