Header
Das Online-Labormagazin
17.01.2022

Staatlich geprüfter Lebensmittelchemiker (m/w/d)

Teilen:

Ein Lebenslauf, der uns überzeugt

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als staatlich geprüfter Lebensmittelchemiker mit Drittem Prüfungsabschnitt im Sinne von § 19 APOLmCh
  • Möglichst Promotion
  • Erfahrung in der sensorischen und chemischen Untersuchung sowie in der rechtlichen Beurteilung von Lebensmitteln ist erwünscht, bevorzugt in den oben genannten Arbeitsbereichen
  • Versierter Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Routinierter Umgang mit Dokumenten und Fachliteratur in Englisch
  • Hohe Motivation und große Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft, auch über die Kernaufgaben hinausgehende Tätigkeiten flexibel zu übernehmen
  • Fähigkeit, sowohl im Team als auch eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und Entscheidungsfreude
  • Eigeninitiative und Organisationsstärke
  • Umfassende Deutschkenntnisse (mindestens Sprachniveau C2)

Vielseitige Aufgaben, die Sie herausfordern

  • Rechtliche Beurteilung von gesundheitsbezogenen Wirkaussagen (Health Claims) und nährwertbezogenen Angaben bei Lebensmitteln
  • Untersuchung und rechtliche Begutachtung von Nahrungsergänzungsmitteln, Lebensmitteln für besondere Verbrauchergruppen (z.B. bilanzierte Diäten) und neuartigen Lebensmitteln auf Einhaltung der einschlägigen lebensmittelrechtlichen Vorschriften
  • Überprüfung von Nahrungsergänzungsmittelanzeigen
  • Risikoorientierte Probenplanung und Beteiligung an einschlägigen Untersuchungsprogrammen
  • Labormanagement im zugewiesenen Verantwortungsbereich einschließlich Qualitätssicherung und Arbeitssicherheit
  • Entwicklung und Etablierung neuer Untersuchungsmethoden
  • Flexibilität beim Einsatz in weiteren Aufgabengebieten am Standort
  • Mitarbeit in Fachgremien und Arbeitsgruppen
  • Fachliche Mitwirkung bei Zoll- / Einfuhranfragen
  • Erstellung von fachlichen Stellungnahmen
  • Mitwirkung bei Betriebskontrollen und Begehungen
  • Mitwirkung bei der Aus- und Weiterbildung von Fachpersonal
  • Veröffentlichungen zu Fachthemen und Mitwirkung bei der Öffentlichkeitsarbeit


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit
Einsatzort:
85764 Oberschleißheim
Befristet:
Nein
Teilzeit:
Nein