Header
Das Online-Labormagazin
17.01.2022

Laborleiter und Experte für Biologische Sicherheitsbewertungen (m/w/d)

Teilen:

Fachliche Kompetenzen

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Biologie, Biotechnologie, Molekulare Biowissenschaften oder vergleichbare Ausbildung
  • Auf mehrjährige Erfahrungen in der Laboranalytik und der Validierung von Methoden in der Medizintechnik oder Pharmaindustrie können Sie zurückblicken
  • Sie haben Erfahrung im ISO 13485 zertifizierten Umfeld und in der Methodik bei der Durchführung von Produktentwicklungsaktivitäten (Design Control)
  • Erfahrungen in der Beurteilung der biologischen Sicherheit von Medizinprodukten nach Normativen Anforderungen (ISO 10993) zeichnen Sie aus
  • idealerweise bringen Sie Erfahrung in der fachlichen und disziplinarischen Führung von Mitarbeitern mit

Persönliche Kompetenzen

  • Ihre selbstständige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit, Flexibilität und hohe Einsatzbereitschaft helfen Ihnen, Ihre Aufgabe erfolgreich zu meistern
  • Teamfähigkeit und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch runden Ihr Profil ab

Aufgaben und Verantwortlichkeiten

  • Organisatorische und fachliche Leitung der Verifizierungs- & Validierungslabore am Standort Dresden
  • Bewertung der Biologischen Sicherheit von Dialysatoren und Filtern im Rahmen von Entwicklungsprojekten und regulatorischen Anforderungen inklusive vorheriger Planung und Beauftragung
  • Planung zur Erfassung von Leistungsdaten im Rahmen von Entwicklungsprojekten und regulatorischen Anforderungen inklusive Datenzusammenfassung und -auswertung
  • Entwicklung, Einführung, Pflege und Transfer von Prüfmethoden/-prozessen für Dialysatoren und Filter nach Stand der Technik/gültigen Standards
  • Einhaltung der Anforderungen an Laborsicherheit und Arbeitsschutz
  • Sicherstellung von Qualitätssicherungsmaßnahmen im Labor
  • Unterstützung in der Arbeit von Normengremien


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
B. Braun Avitum Saxonia GmbH
Einsatzort:
01454 Radeberg
Befristet:
Nein
Teilzeit:
Nein