Header
Das Online-Labormagazin
29.11.2021

Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d)

Teilen:

  • Initiieren, Konzeptionieren und Durchführen von Forschungs- und Entwicklungsprojekten zu innovativen Themen von klimatischen Arbeitsumgebungsfaktoren und der Lüftung
  • Recherche, Analyse und Bewertung des aktuellen Stands von Wissenschaft und Technik im Bezug zu physikalischen Arbeitsumgebungsfaktoren
  • Mitarbeit in der wissenschaftsbasierten Politikberatung, insbesondere die Beratung des BMAS in den Bereichen der Arbeitsstättenverordnung
  • Mitarbeit in Gremien und Ausschüssen sowie bei der technischen Regelsetzung und Normung auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene
  • Erstellen von wissenschaftlichen Veröffentlichungen sowie von Materialien für die Fachöffentlichkeit und aktive Mitwirkung bei Veranstaltungen im Themenfeld
  • erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Univ.-Diplom bzw. Master) der Ingenieurwissenschaften mit Bezug zu Arbeitswissenschaften, Klima und Lüftung, Thermodynamik, Strömungsmechanik oder einem vergleichbaren ingenieurwissenschaftlichen oder naturwissenschaftlichen Studiengang
  • Erfahrungen mit numerischen Berechnungsverfahren und statistischen Methoden sind wünschenswert
  • Erfahrungen im wissenschaftlichen Arbeiten sind wünschenswert
  • hohe Motivation für die Thematik Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit, Kenntnisse auf dem Gebiet des Arbeitsschutzes sind wünschenswert
  • idealerweise Fähigkeiten im Projektmanagement und teamorientierter Arbeit mit hoher Eigenverantwortung in einer interdisziplinären Gruppe


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin
Einsatzort:
01072 Dresden
Befristet:
Nein
Teilzeit:
Nein