Header
Das Online-Labormagazin
29.11.2021

Head of Laboratory Analytical Service (m/w/d)

Teilen:

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Chemie- oder Lebensmittelchemie oder vergleichbarer Fachrichtung
  • Fundiertes Fachwissen in Chromatographie mit hervorragenden HPLC- /GC-Kenntnissen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem GMP-zertifizierten pharmazeutischen Labor mit Personalverantwortung und ausgezeichnete Kenntnisse der arzneimittelrechtlich relevanten Regularien
  • Hohes Maß Verantwortungsbewusstsein sowie Organisationsgeschick
  • Sorgfältige strukturierte Arbeitsweise und analytisches Denkvermögen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse im Wort und Schrift

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des Labors Analytischer Service in Bad Vilbel nach aktuellem Stand der Wissenschaft und Technik und den gültigen pharmazeutischen Rechtsvorschriften (AMG, AMWHV, internationale Guidelines)
  • Sicherstellung der GMP-gerechten Dokumentation der Laborergebnisse sowie der termingerechten Freigabe von Laboraufträgen
  • Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter
  • Enge Kooperation mit den anderen Sektionen der Qualitätskontrolle zur Weiterentwicklung des Labors im Sinne von Lean Lab
  • Verantwortung für die Budgetplanung und -einhaltung sowie das Kennzahlenmanagement
  • Unterstützung bei der Implementierung und Life-Cycle-Management analytischer Methoden und Spezifikationen mit AS&T zur Verbesserung der Robustheit von Produkten sowie bei Transfer- und Validierungsprojekten
  • Sicherstellung zeitgerechter GMP-konformer Bearbeitung qualitätssichernder Maßnahmen wie z.B. OOS-Verfahren, Change Control, Abweichungen und CAPAs
  • Präsentation des Bereichs bei behördlichen Inspektionen/Audits
  • Erstellen von SOPs/Arbeitsanweisungen und Durchführung von Mitarbeiterschulungen


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
STADA Arzneimittel AG
Einsatzort:
61118 Bad Vilbel
Befristet:
Nein
Teilzeit:
Nein