Header
Das Online-Labormagazin
29.11.2021

Gruppenleiter für den Fachbereich Aquatische Ökotoxikologie, Vertebraten (m/w/d)

Teilen:

Ihr Profil:

  • Ein erfolgreiches nachturwissenschaftliches Studium im Bereich der Biologie, Biotechnologie o.ä., idealerweise mit abgeschlossener Promotion
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung als Studienleiter von ökotoxikologischen Studien an aquatischen Vertebraten nach GLP
  • Idealerweise Erfahrung in der Durchführung von Studien zum Nachweis von endokrinen Effekten von Testsubstanzen bei aquatischen Vertebraten
  • mehrjährige Führungserfahrung von Personal in einer vergleichbaren Position wird vorausgesetzt
  • Zielstrebiges, exaktes und selbstständiges Arbeiten
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus

Ihre Aufgaben:

  • Allgemeine Organisation des Fachbereichs und der technischen Ressourcen
  • Eigenverantwortliche Planung und Durchführung von GLP-konformen ökotoxikologischen Studien nach OECD-Richtlinien
  • Kostenkalkulation, Planung von Umsatz und Ressourcen sowie Angebotskalkulation
  • Projektplanung und -beratung unserer internationalen Kunden
  • Führung und Leitung der zugeordneten ca. 15 Mitarbeiter
  • Termingerechter und wirtschaftlicher Abschluss der zugeordneten Kundenprojekte


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
IBACON GmbH
Einsatzort:
64380 Roßdorf
Befristet:
Nein
Teilzeit:
Nein