Header
Das Online-Labormagazin
08.12.2021

Leiter GMP / Compliance im Bereich Verpackung (m/w/d)

Teilen:

  • Fachliches und disziplinarisches Führen der direkt unterstellten Mitarbeiter inklusive Führen von Mitarbeitergesprächen, Kritikgesprächen und regelmäßigem Feedback
  • Sie übernehmen pharmazeutische Verantwortung als Leiter der Herstellung für sämtliche Verpackungsaktivitäten, wie Abschlussprüfung der gesamten chargenbezogenen Dokumentation
  • Bewertung des pharmazeutischen Einflusses von Änderungen auf den Verpackungsprozess. zudem die Erstellung von Risikoanalysen für bestehende Prozesse
  • Sie übernehmen die Durchführung von GMP-Kontrollen im Bereich Verpackung sowie die Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung von Audits
  • Bewertung von Abweichungen, sowie Durchführung von Recherchen und Erstellung von Berichten
  • Entwicklung von Normen und Standardverfahren zur Qualitätssicherung
  • Sie unterstützen bei der Erstellung von Product Quality Reviews und Quality Management Reports
  • Erstellung, Pflege und regelmäßige Überprüfung von Quality Assurance Agreements (QAAs)
  • Abgeschlossenes Masterstudium in den Bereichen Pharmazie, Chemie oder Biologie oder einen vergleichbaren Abschluss mit langjähriger einschlägiger Berufserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse in der Entwicklung und Herstellung von Arzneimitteln mit Schwerpunkt Verpackung und gute Kenntnisse der regulatorischen Regelwerke
  • Sie besitzen Berufs- und Führungserfahrung in der pharmazeutischen Industrie oder Produktion, sowie in Mitarbeiter- und Teamentwicklung
  • Als Leiter GMP/Compliance im Bereich Verpackung (m/w/d) benötigen Sie ein ausgeprägtes Qualitäts- und Kostenbewusstsein
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Bayer AG
Einsatzort:
99427 Weimar
Befristet:
Nein
Teilzeit:
Nein