Header
Das Online-Labormagazin
29.11.2021

Pharmazeutisch-technischer Assistent Arzneimittelzulassung (m/w/d)

Teilen:

Ihr Profil

abgeschlossene naturwissenschaftliche oder pharmazeutische Ausbildung, z.B. als Pharmazeutisch-technischer Assistent (m/w/d) oder Chemielaborant (m/w/d)
  • mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie, idealerweise mit internationalem Bezug
  • Kenntnisse der innerbetrieblichen Abläufe in einem pharmazeutischen Unternehmen (Produktion, Kontrolle und Lagerwirtschaft)
  • Kenntnisse im Bereich Sample Supply und / oder Regulatory Affairs
  • sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise sowie ausgeprägte Teamfähigkeit
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Russischkenntnisse von Vorteil

    Ihre Aufgaben

    In dieser Position koordinieren Sie alle Aktivitäten zur Bereitstellung von Mustern, Substanzen und Muster-Verpackungsmitteln für die Beantragung und den Erhalt von Arzneimittelzulassungen in unseren Auslandsmärkten. Ihr Tätigkeitsbereich umfasst dabei insbesondere folgende Aufgaben:
  • Anfertigung von Muster-Verpackungsmitteln und fristgerechte Organisation sowie Bereitstellung von versandfertigen Mustern und Dokumentationen
  • Veranlassung und Kontrolle der Fertigung von Mustern bei Produktionsänderungen
  • Prüfung von Analysenzertifikaten der Fertigprodukte und ggf. Beauftragung von Korrekturen
  • Kalkulation und Bereitstellung der Mengen für Substanzen, Mustern und Hilfsmitteln, die für die analytische Prüfung von Fertigarzneimitteln in unseren jeweiligen Auslandsniederlassungen erforderlich sind
  • Organisation, Prüfung und Übersetzung von abteilungsübergreifenden Dokumentationen zur Erlangung von Zulassungen im Ausland
    Enge Zusammenarbeit mit den Kollegen in unseren Auslandniederlassungen und unserer Muttergesellschaft
  • Gewährleistung der Muster- und Substanzaufbewahrung unter Einhaltung der ordnungsgemäßen Lagerungsbedingungen


    » Stellenbeschreibung


    Arbeitgeber:
    BERLIN-CHEMIE AG
    Einsatzort:
    12485 Berlin
    Befristet:
    Nein
    Teilzeit:
    Nein