Header
Das Online-Labormagazin
16.10.2021

Biologielaborant oder BTA für den Fachbereich Aquatische Ökotoxikologie (m/w/d)

Teilen:

Ihr Profil:

  • Gute Kenntnisse grundlegender Labortechniken
  • Erfahrung im Arbeiten unter GLP-Richtlinien sind vorteilhaft
  • Gute Grundkenntnisse in Englisch sind erwünscht, da wir für eine internationale Kundschaft arbeiten
  • Sorgfältiges Arbeiten und Kommunikationsfreudigkeit werden vorausgesetzt
  • Eine engagierte Arbeitsweise und Spaß an selbstständiger Arbeit in einem dynamischen Team

Ihre Aufgaben:

  • Selbständige und GLP-konforme Durchführung von biologisch-experimentellen Studien zur Ökotoxizität von Chemikalien
  • Durchführung von Untersuchungen mit aquatischen Organismen, insbesondere Algen sowie Daphnien, anderen Invertebraten, Wasserpflanzen und Fischen
  • Auswertung und Dokumentation der generierten Daten


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
IBACON GmbH
Einsatzort:
64380 Roßdorf
Befristet:
Nein
Teilzeit:
Nein