Header
Das Online-Labormagazin
26.10.2021

Technischer Assistent (m/w/d)

Teilen:

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als MTA / BTA / Biologielaborant
  • Eingehende Kenntnisse relevanter Labortechniken, wie z.B. Zellkultur, Luminex, ELISA, Western Blot, FACS)
  • Eingehende Kenntnisse immunologischer Assays (z.B. T-Zell-Kultur, T-Zell-Stimulation und Isolierung, ELISPOT, "Multi color"-FACS-Färbungen)
  • Eingehende Kenntnisse in molekularbiologischen Techniken, wie z.B. Plasmid-Klonierung, PCR, Sequenzanalyse
  • Gute EDV-Kenntnisse (Microsoft Office)
  • Gute Beherrschung der englischen Sprache oder der französischen bzw. spanischen Sprache

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Bearbeitung von Teilschritten in den Projekten zur Stimulation, Identifizierung und Charakterisierung von tumorantigenspezifischen T-Zellen
  • Zellkultur etablierter Zelllinien und primären Zellen sowie deren Modifikation und Präparation für unten genannte Methoden und Assays
  • Durchführung immunologischer, zellbiologischer und molekularbiologischer Methoden zur phänotypischen, funktionellen und genetischen
  • Charakterisierung diverser Tumor- und Immunzellpopulationen
  • Ferner betreuen und bedienen Sie moderne Laborgeräte und betreiben selbstständig computergestützte Datenauswertung und Labormanagement.


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ)
Einsatzort:
69120 Heidelberg
Befristet:
Nein
Teilzeit:
Nein