Header
Das Online-Labormagazin
26.10.2021

Wissenschaftler mit Promotion auf dem Gebiet der elektrischen Quantenmetrologier (m/w/d)

Teilen:

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom/Master) der Fachrichtung Physik, Elektrotechnik oder vergleichbar mit Promotion mit mindestens "gutem" Abschluss
  • Nachgewiesene Erfahrungen in experimenteller Forschungsarbeit
  • Möglichst gute Kenntnisse und Erfahrungen in folgenden Bereichen:
    • (Magneto-)Transportuntersuchungen im Tieftemperaturbereich
    • Elektrische Messtechnik bei kleinen Signalpegeln, Lock-In-Messverfahren
    • Betrieb von Tieftemperatursystemen (insbesondere Mischungskryostate)
    • Quanten-Hall-Effekt
    • Messplatzsteuerung und Messdatenauswertung
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Flexible, selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Körperliche Eignung für Arbeiten in einem Labor
  • Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland

Ihre Tätigkeiten umfassen:

  • Magnetotransport- und Rauschuntersuchungen an Schaltungen aus "Dirac cone"-Materialien bei Millikelvin-Temperaturen, insbesondere Untersuchungen zur Quantisierung des Hall-Widerstands unter Einsatz hochpräziser Widerstandsmessbrücken
  • Potentialanalyse für den Einsatz der Materialsysteme und Schaltungen für deren zukünftigen Einsatz als Quanten-Widerstandsnormale
  • Publikation der Ergebnisse in wissenschaftlichen Fachjournalen sowie Teilnahme an internationalen Fachkonferenzen
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Projektberichten


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Physikalisch-Technische Bundesanstalt
Einsatzort:
38116 Braunschweig
Befristet:
Nein
Teilzeit:
Nein