Header
Das Online-Labormagazin
26.10.2021

Chemielaborant als Gruppenleiter Rohstoff- und Packmittelprüfung (m/w/d)

Teilen:

Sie sollten mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten (bzw. abgeschlossenes Studium im naturwissenschaftlichen Bereich)
  • Erfahrung in der Führung eines Teams im GMP-regulierten Umfeld
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Chromatographie (HPLC / GC), UV-Vis-Spektroskopie und in der nasschemischen Analytik
  • Kenntnisse der Anforderungen im GMP-Umfeld und Arzneibuchkenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse im Umgang mit MS-Office (z. B. Textverarbeitung, Tabellenkalkulation)
  • Vorzugsweise Erfahrungen im Umgang mit Laborinformationssystemen
  • Selbstständige, strukturierte und qualitätsbewusste Arbeitsweise
  • Mehrjährige Berufserfahrung in den genannten Bereichen

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche und disziplinarische Leitung des Teams der Rohstoff- und Packmittelprüfung
  • Planung und Sicherstellung der Durchführung der Analysen
  • Kontrolle der Analysendokumentation, GMP-gerechte Bewertung und Freigabe der Daten
  • Eigenverantwortliche Initiierung und Untersuchung von Abweichungen und OOX-Vorfällen
  • Eigenständige Bearbeitung von Projekten nach Anweisung der Abteilungsleitung (z. B. Gerätequalifizierung)
  • Mitarbeit bei der Bearbeitung von CAPAs und Change Control Anträgen
  • Mitarbeit bei der Erstellung von GMP-Dokumenten (z. B. SOPs, Risikoanalysen, Qualifizierungsunterlagen)


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
HENNIG ARZNEIMITTEL GmbH & Co. KG
Einsatzort:
65439 Flörsheim am Main
Befristet:
Nein
Teilzeit:
Nein