Header
Das Online-Labormagazin
25.07.2021

Doktorand (m/w/d)

Teilen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master, Diplom oder ein vergleichbarer Universitätsabschluss) der Molekular-, Human-, Biologie, Medizin, Biotechnologie, Biochemie oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrung in gängigen zellbiologischen, molekular-biologischen und proteinbiochemischen Methoden erforderlich
  • Praktische Erfahrungen auf dem Gebiet der Immunfluoreszenzmikroskopie von Vorteil
  • Erfahrung in der Kultivierung verschiedener humaner (Krebs-)Zelllinien werden vorausgesetzt
  • Starkes Interesse in dem Forschungsgebiet molekulare Zell-und Tumorbiologie, insbesondere im Bereich Hormone, Hormonrezeptoren, Mitose, Zentrosomen und chromosomale Instabilität sind vorteilhaft
  • Große Freude an der Wissenschaft, hohe Eigenmotivation und starkes Interesse an Zellbiologie, Mikroskopie und molekularer Onkologie werden vorausgesetzt
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift erforderlich
  • Gute EDV-Kenntnisse sowie eine gewissenhafte Arbeitsweise, Flexibilität, Teamfähigkeit und Belastbarkeit werden vorausgesetzt
  • Planung, Vorbereitung und Durchführung von Experimenten in der Zellkultur unter Einsatz modernster Höchstauflösungsmikroskopie
  • Selbständige Durchführung, Dokumentation und Auswertung molekularbiologischer, proteinbiochemischer und zytogenetischer
  • Untersuchungen (z.B. DNA-Transfektion, "small-molecule", RNAi-Screening, CRISPR-Cas9, qPCR, Klonierung, Western Blot, Immunopräzipitation, Proteinaufreinigung/-Expression, ELISA, Durchflusszytometrie (FACS), Karyotypisierung, CEP-FISH, Immunfluoreszenz, Immunhistologie)
  • Aufbereiten der Ergebnisse für Berichte und Präsentationen (Poster, Vorträge), auch im Rahmen von Projektmeetings und internationalen Fachkongressen
  • Mitarbeit beim Erstellen von Publikationen
  • Mitbetreuungvon Studierenden
  • Mitarbeit in der allgemeinen Labororganisation


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Bundesinstitut für Risikobewertung
Einsatzort:
10589 Berlin
Befristet:
Ja
Teilzeit:
Ja