Header
Das Online-Labormagazin
25.07.2021

Laborant - Qualitätskontrolle (m/w/d)

Teilen:

  • Bevorzugt Abschluss einer Ausbildung zum Chemielaborant oder Chemieverfahrenstechniker bzw. einem Abschluss einer einschlägigen höheren Schule wie z.B. HTL für Chemieingeneurwesen
  • Erfahrung im Bereich Analytik (bevorzugt in einem Labor der Qualitätskontrolle)
  • Erfahrung in einem GMP-reguliertem Arbeitsumfeld
  • Erfahrung im Umgang mit computerisierten Systemen
  • Teamfähigkeit & Flexibilität
  • Eigenverantwortung & Selbstständigkeit
  • Gute Kenntnisse in Englisch in Wort und Schrift
  • Persönlich zeichnen Sie sich durch proaktives, team- und lösungsorientiertes Arbeiten aus. Sie verfügen über hohen Qualitätsanspruch und hohes Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Belastbarkeit sowie Organisationsstärke.
  • Durchführung und Dokumentation von Analysen inkl. Auswertung im Bereich Chromatographie (HPLC, GC, DC), Elektrophorese (Kapillar-Elektrophorese und Gelelektrophorese) und Funktionsprüfung (physikalische Prüfung von Fertigspritzen, Auto-Injektoren (Pens), Needle Safety Devices) und Verpackungskontrolle (Siegelnahtsprüfung)
  • Prüfmittelüberwachung (Kalibrierung, Qualifizierung und Requalifizierungen inkl. Dokumentation)
  • Prüfung externer Kalibrierungsberichte für Geräte
  • Sonderanalysen im Rahmen von Reklamationen, Validierungen, Qualifizierung, Untersuchungen


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Takeda Pharmaceuticals International AG
Einsatzort:
4020 Linz [A]