Header
Das Online-Labormagazin
17.06.2021

Chemielaborant / CTA (m/w/d)


  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als CTA oder eine vergleichbare Qualifikation - Berufserfahrung erwünscht
  • ICP-Messungen, GC- und GC-MS-Messungen
  • Potentiometrische Titration
  • Bestellung von Chemikalien, Einpflegen der Daten in das Damaris-Gefahrstoffkataster, Überprüfen der Lagerbestände, Entsorgung von Chemikalien, Anleitung der routinemäßigen Chemikalien-Inventur und Erfassung der aktualisierten Daten
  • Bestellung von Verbrauchsmaterial sowie Spezialgeräten und -apparaturen (Beratung der Mitarbeiter, Einholen von Informationen und Angeboten), Kontaktpflege zu Herstellern und Firmenvertretern
  • Regelmäßige Überprüfung und Ergänzung des Inventars (Verbrauchsmaterial, Glasausstattung, Elektrogeräte), Bestandspflege (Reinigung, Reparaturen, Umarbeitungen), Bestandsevaluierung (auch Entsorgung oder Umverteilung nach Bedarf), Materialausgabe an die Mitarbeiter inkl. Beratung
  • Beratung der Mitarbeiter bei Fragen zur Laborpraxis, wie z.B. der Umsetzung von Synthesevorschriften, zum Betreiben von Geräten oder bei technischen Problemen
  • Abwicklung der Instandhaltungsarbeiten und Überprüfung sowie Protokollierung der Sicherheitseinrichtungen in den Laboren
  • Prüfung von Geräten, Beratung bei Pflege- und Reparaturmaßnahmen, Erteilung von Arbeitsaufträgen an die entsprechenden Werkstätten und Fachreferate, regelmäßige Reinigungs- und Aufräumarbeiten in allgemein genutzten Räumen (z.B. Nachtlabor, Lagerräume)
  • Mängelerfassung in allen relevanten Bereichen des Gebäudes sowie Auftragserteilung und Kontrolle der Ausführung
  • Unterstützung beim Onboarding und Offboarding von Mitarbeitern (Antragsstellung für Schlüssel u.Ä., Einweisung vor Ort, Unterstützung bei der Platzausstattung und beim Geräteaufbau, Anleitung zur korrekten Laborplatzabgabe, zur Rückgabe von Schlüsseln und Berechtigungskarten sowie Verwaltung der entsprechenden Unterlagen)
  • Erledigung einfacher Sekretariatsaufgaben im Vertretungsfall


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Ludwig-Maximilians-Universität München
Einsatzort:
80377 München
Bewerbungsfrist:
30.06.2021
Teilzeit:
Ja