Header
Das Online-Labormagazin
13.05.2021

BTA / CTA / MTA für Formulierung und Prozessentwicklung (m/w/d)


  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum BTA / CTA / MTA, Hochschulstudium (z.B. Bachelor im Bereich Biologie, Biotechnologie etc.) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste Erfahrung in der Formulierung, Trocknung sowie Charakterisierung von Biomolekülen z.B. mittels HPLC, DLS, Gelelektrophorese, UV/VIS-Spektroskopie
  • Idealerweise erste Industrieerfahrung in der Biotech- oder Pharmabranche
  • Durchführung von Versuchen zur Entwicklung von skalierbaren, GMP-fähigen Prozessen für die Herstellung von formulierten RNA-Produkten (z.B. Formulierungs-, Filtrations- und Trocknungsverfahren)
  • Durchführung von physikochemischen, biochemischen und molekularbiologischen Charakterisierungen von (formulierten) Nukleinsäuren und prozessbedingten Verunreinigungen (z.B. Partikelcharakterisierung, HPLC, Viskosimetrie, Gelelektrophorese)
  • Hilfsstoff und Packmittelcharakterisierung/-entwicklung
  • Auswertung, Dokumentation und Präsentation der Versuchsergebnisse
  • Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen (z.B. Gerätepflege) sowie allgemeinen labororganisatorischen Arbeiten


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
CureVac GmbH
Einsatzort:
72076 Tübingen