Header
Das Online-Labormagazin
11.05.2021

Leitung Herstellung (m/w/d)


  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Chemie, Lebensmitteltechnologie oder einer ähnlichen Qualifikation - QP-Qualifikation wäre wünschenswert
  • Erfahrung in der pharmazeutischen Produktion im GMP-regulierten Umfeld
  • Kenntnisse in der Feststofftechnologie
  • Hohe Affinität zu IT-Systemen (Infor M3, MES, LIMS, Dokumentenmanagement, u.ä.)
  • Sicherstellung des Produktionsprozesses an den Fertigungsanlagen sowie der Einhaltung von festgesetzten Spezifikationen und Qualitätsstandards (EU-GMP, AMG, AMWHV, etc.)
  • Koordination von Qualifizierungsmaßnahmen von Maschinen und Anlagen (EU-GMP-Leitfaden) sowie der Validierung computergestützter Systeme (EU-GMP-Leitfaden / Annex 11, GAMP, ICH Q9)
  • Koordination von Prozessvalidierungen (EU-GMP-Leitfaden / Annex 15)
  • GMP-gerechte Durchführung technischer Projekte
  • Begleitung von Inspektionen von Aufsichtsbehörden und Kundenaudits
  • Übernahme der Kommunikation mit regulatorischen Aufsichtsbehörden
  • Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
VERLA-PHARM Arzneimittel GmbH & Co. KG
Einsatzort:
82327 Tutzing