Header
Das Online-Labormagazin
18.04.2021

Leiter der Abteilung "Lebensmittel tierischer Herkunft und Mikrobiologie" (m/w/d)



Gesucht wird eine Führungskraft des höheren Dienstes mit wissenschaftlichem Hochschulabschluss als staatlich geprüfter Lebensmittelchemiker

  • Führen der Mitarbeiter (Personalentwicklung, Mitarbeitergespräche u.a.)
  • Sicherung des Informationsflusses,
  • Einleiten kontinuierlicher Verbesserungsprozesse,
  • kontinuierliches Hinterfragen bestehender Aufgaben,
  • kontinuierliches Erschließen neuer Aufgaben und Arbeitsfelder,
  • Verbesserung der Wirtschaftlichkeit und Leistungsfähigkeit der Abteilung anhand von Kennzahlen,
  • Erhöhung der Flexibilität und Attraktivität der Abteilung.
  • Die Leitung eines Sachgebietes (ca. 50 % der Arbeitszeit): Von den Bewerberinnen/Bewerbern wird erwartet, dass sie - je nach Fachrichtung die Leistungsfähigkeit in einem Sachgebiet der Abteilung unterstützen.
  • Führungsqualitäten, die zur Leitung einer Abteilung von etwa 25 Mitarbeitern entsprechend den Leitlinien des Landes Baden-Württemberg befähigen; Führungserfahrung ist Voraussetzung,
  • Referententätigkeit in einem Ministerium von in der Regel 1 bis 2-jähriger Dauer oder vergleichbare Tätigkeit nach dem Führungskräfteentwicklungskonzept des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz bzw. vergleichbare Qualifikationen,
  • Verständnis für Verwaltungsvorgänge und administrative Abläufe,
  • Fachkenntnisse im Bereich Untersuchung und Beurteilung von Lebensmitteln, Kenntnissen in der amtlichen Lebensmittelüberwachung.


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt (CVUA) Sigmaringen
Einsatzort:
72488 Sigmaringen
Bewerbungsfrist:
24.05.2021
Arbeitsbeginn:
01.05.2021