Header
Das Online-Labormagazin
18.04.2021

Post-Doc in Cancer Biology / Proteinbiochemie (m/w/d)


  • Erfolgreich abgeschlossene Promotion (Studium der Biologie, Biochemie oder Medizin)
  • Vorkenntnissen in Proteinbiochemie, ggf. Einzelzellproteomics
  • Erfahrung in der Analyse von Protein-Ligand Interaktionen
  • Idealerweise bioinformatische Grundkenntnisse (z.B. Umgang mit Datensätzen in R)
  • Klonierung und Charakterisierung seltener Mutationen bzgl. ihrer Funktion als mögliche Treiber
  • Analysen von Bindungskapzitäten, in-vitro Sensititvitäts-Testung von small-molecules
  • In-silico Analysen
  • Projektmanagement und Kommunikation mit Partner
  • Betreuung von Doktoranden und Studierenden


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Universitätsmedizin Mannheim
Einsatzort:
69120 Heidelberg
Bewerbungsfrist:
18.04.2021
Befristet:
Ja