Header
Das Online-Labormagazin
17.04.2021

Manager Fermentation (m/w/d)


  • Master in Biotechnologie, Mikrobiologie, Pharmabiologie oder Biochemie (mit Spezialisierung in Biotechnologie oder Mikrobiologie) mit mindestens 5 Jahren Berufserfahrung oder einen PhD in Biotechnologie mit 2 Jahren Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Entwicklung von Fermentationsprozessen mit einer profunden praktischen (min. 2 Jahre) und analytischen Erfahrung in modernen mikro- und molekularbiologischen Techniken und Fermentationsprozessen, z.B.: Kultivierung von aeroben und anaeroben Mikroorganismen, enzymatische und fermentative Biokonversionen, Prozessentwicklung für Pilotierung und Hochskalierung
  • Kenntnisse im GxP-Arbeitsumfeld, ABS-Regulierung und Consumer Health Produkt - Regulierung (Pharma, Kosmetik, Lebensmittel) ist ein Vorteil
  • Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der nützlichen Mikroben (Probiotika) mit den Schwerpunkten Zellkultivierung, Fermentationstechniken, Identifizierung und Quantifizierung von Bakterien sowie deren Anwendung in kosmetischen, lebensmittel- und pharmazeutischen Formulierungen
  • Forschung und Entwicklung im Bereich biotechnologisch hergestellter Materialien mit Schwerpunkt auf Biokonversion mit nativen Organismen und Enzymen, Fermentationstechniken und Reinigung / Isolierung
  • Etablierung modernster mikrobiologischer Methoden, Durchführung von Screenings und Koordination von F&E-Projekten mit anderen Abteilungen und CROs
  • Auswahl, Anpassung und Optimierung von Screening-Programmen, sowie Unterstützung bei der Planung und Durchführung klinischer Studien


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Symrise AG
Einsatzort:
37603 Holzminden
Bewerbungsfrist:
30.04.2021