Header
Das Online-Labormagazin
18.04.2021

Naturwissenschaftler für die Massenspektrometrie-basierte Proteinanalytik (m/w/d)


  • Erfolgreich abgeschlossenes natur- oder ingenieurwissenschaftliches Studium im Bereich der Proteincharakterisierung (mit oder ohne Promotion)
  • Umfangreiches Methodenspektrum der massenspektrometrischen Proteinanalytik und der Interpretation der resultierenden Daten
  • Idealerweise Berufserfahrung in einem GMP-geprägten Umfeld
  • Analyse rekombinanter Proteine und therapeutischer Proteinwirkstoffe im GMP-Umfeld
  • Strukturelle Charakterisierung von Proteinen und Biosimilars mit massenspektrometrischen Verfahren (LC-MS, RPMS, SEC-MS, IEX-MS)
  • Einsatz eines breiten MS-Methodenspektrums: Analyse von intakten Proteinen, Sequenzverifizierung, umfangreiche Bestimmung von Modifikationen, Disulfidverbrückungen, Glykosylierungen, Proteinidentifizierungund Quantifizierung in komplexen Gemischen, etc.
  • Datenauswertungen mit verschiedenen Software-Paketen und Datenbanken (qualitativ und quantitativ)
  • 1D- und 2D-Gelelektrophorese (qualitative & quantitative Datenauswertung)
  • Projektleitung inkl. Planung der Projekte und Laborarbeiten sowie Reporting an unsere internationalen Kunden
  • Methodenentwicklung und Methodenoptimierung


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Protagen Protein Services GmbH
Einsatzort:
Heilbronn und Dortmund