Header
Das Online-Labormagazin
28.02.2021

CTA / BTA oder Chemielaborant (m/w/d)


  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als CTA / BTA, Chemielaborant oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung mit sehr guten Referenzen
  • Praktische Erfahrung im Bereich anorganischer / radiochemischer Analytik
  • Kenntnisse im Umgang mit radioaktiven Substanzen wünschenswert
  • Erfahrungen im Bereich Qualitätsmanagement (ISO 17025)
  • Eigenständige Durchführung von radiochemischen Analysen
  • Durchführen und Dokumentieren von Qualitätssicherungsmaßnahmen gemäß ISO 17025
  • Probennahme im Feld
  • Praktisches Labormanagement
  • Fachliche Vertretung der Laborleitung
  • Mittelfristige Übernahme der Aufgaben des QMBs


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Helmholtz-Zentrum Geesthacht Zentrum für Material- und Küstenforschung GmbH
Einsatzort:
21502 Geesthacht
Bewerbungsfrist:
14.03.2021