Header
Das Online-Labormagazin
25.02.2021

Biologisch- oder Chemisch-Technischer Assistent (m/w/d)


  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Biologisch-Technischer Assistent, Chemisch-Technischer Assistent oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Aufbereitung und Analyse von Wasserproben sowie in der instrumentellen Analytik (z.B. HPLC, Continuous Flow Analyzer)
  • Kenntnisse in molekularbiologischen Analysetechniken (DNA-Extraktion, PCR, Gelelektrophorese etc.)
  • Erfahrung in der Planung und Durchführung von Freilandprobenahmen
  • Technisches Verständnis für Sondenmessverfahren und Datenlogger
  • Kenntnisse in der Erfassung und Weiterverarbeitung von Analysedaten
  • Organisation und Durchführung von Probenahmen (Wasser-, Sediment-, Planktonproben)
  • Analyse von Wasser- und Sedimentproben im Labor
  • Molekularbiologische Analysen zur mikrobiellen Ökologie sowie des Phytoplanktons und Phytobenthos von Bundeswasserstraßen
  • Analysen mit Messsonden
  • Datenerfassung, -verwaltung und -sicherung
  • Betreuung von Praktikanten und Auszubildenden, Vermittlung von Fachwissen


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Bundesanstalt für Gewässerkunde
Einsatzort:
56068 Koblenz
Bewerbungsfrist:
06.03.2021
Befristet:
Ja
Teilzeit:
Ja