Header
Das Online-Labormagazin
28.02.2021

Regulatory Affiars Manager - Product Labeling (m/w/d)


  • Sicherheitsdatenblatt-Management für unsere Produkte (SDS Erstellung, Pflege, Verwaltung) inkl. Kommunikation mit Kunden
  • Überarbeitung der internen Prozesse bzgl. Produkt-Kennzeichnung (Labeling) insbesondere bezogen auf IVDR
  • Ansprechpartner bei regulatorischen Fragestellungen bzgl. Produkt-Kennzeichnung (z.B. Etiketten, Gebrauchsanweisungen, Webseite)
  • Überwachung relevanter Normen und Gesetzen für SDS und Kennzeichnung von IVD-Produkten weltweit
  • Schnittstellenfunktion bei der Analyse und Klassifizierung der Verkaufsartikel hinsichtlich der Gefahrgutvorschriften
  • Mitarbeit bei diversen Projekten (Produkteinführungen & Prozess-Überarbeitungen)
  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium der Biotechnologie, Bioverfahrenstechnik, Pharmatechnologie, eines anderen Ingenieurstudiengangs oder eine Ausbildung zum Biologielaboranten, Chemielaboranten, BTA oder CTA
  • Erste praktische Erfahrung im Bereich SDS oder Gefahrgutvorschriften von Vorteil
  • Kenntnisse der Verordnungen REACH (EG Nr.1907/2006) und CLP (EG Nr. 1272/2008) wünschenswert
  • Praktische Laborkenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung immunologischer Analysesysteme (z.B. ELISA, Lateral Flow, Immunoblot) von Vorteil


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
R-Biopharm AG
Einsatzort:
64297 Darmstadt
Befristet:
Ja