Header
Das Online-Labormagazin
02.03.2021
QR-Code

Chemielaborant oder CTA (m/w/d)



Das Lebensmittelchemische Institut (LCI) - die wissenschaftliche Einrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Süßwarenindustrie in Köln - ist eine national und international über den Kreis der industriellen Süßwarenhersteller hinaus anerkannte Institution.

Ab 01. Juni 2021 suchen wir auf 1 Jahre befristet einen

Chemielaboranten oder CTA (m/w/d)


Sie arbeiten in einem hoch motivierten kompetenten Team von Fachkräften an der stetigen qualitativen Verbesserung der Produkte unserer süßen / salzigen Branche mit.

Ihr Aufgabenspektrum:

  • Anspruchsvolle Labortätigkeit in einem modern ausgestatteten, akkreditierten Labor
  • Analytik von Nährstoffen, Inhaltsstoffen, Zusatzstoffen und Kontaminanten in Süßwaren und Knabberartikeln
  • Bedienung, Kontrolle und Wartung unterschiedlicher instrumenteller, analytischer Systeme
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Implementierung neuer analytischer Methoden (insbesondere GC/GC-MS, LC-MS/MS)
  • Aufgaben im Rahmen des internen Qualitätsmanagementsystems

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant oder CTA (m/w/d)
  • Hohes Qualitäts- und Pflichtbewusstsein
  • Zuverlässigkeit und organisatorisches Talent
  • Hervorragende Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstständiger, strukturierter und ergebnisorientierter Arbeitsstil
  • Sicherer Umgang mit MS Office

Wir bieten Ihnen:

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch Weiterbildungsmaßnahmen
  • Ein agiles Arbeitsumfeld, flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.


» Online-Bewerbung


Einsatzort:
51063 Köln
Arbeitsbeginn:
01.06.2021
Befristet:
Ja
Kontaktdaten:
LCI - Lebensmittelchemisches Institut des Bundesverbandes der Deutschen Süßwarenindustrie e.V. (BDSI)
Frau Dr. Marion Raters
Adamsstraße 52-54
D-51063 Köln

Tel.: +49 221 623 061
Fax: +49 221 610 477
Web: www.lci-koeln.de