Header
Das Online-Labormagazin
25.02.2021

Mitarbeiter für die Qualitätskontrolle - Schwerpunkt HPLC (m/w/d)


  • Erfolgreicher Abschluss als Bachelor / Master in Chemie / Biowissenschaften bzw. eine Ausbildung als CTA bzw. Chemielaborant oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Voraussetzung sind mindestens zwei Jahre Berufserfahrung mit Schwerpunkt HPLC
  • Kenntnisse in HPAEC-PAD - idealerweise in der Zuckeranalytik sind von Vorteil
  • Optional: Wassergehaltsbestimmung (Karl-Fischer-Titration), Proteinbestimmung
  • Berufserfahrung in der Qualitätskontrolle von Vorteil
  • Durchführung und Auswertung von Analysen für die Produktfreigabe (u.a. HPLC/HPAEC-PAD, Wassergehalt, Proteingehalt)
  • Regelmäßiger Probenversand an externe Labore für zusätzliche Analysen
  • Analyse von Intermediaten und Prozessproben (HPLC)
  • Probenahme und Durchführung des Environmental Monitoring im Produktionsbereich
  • Ablage von analysebezogenen Daten


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Jennewein Biotechnologie GmbH
Einsatzort:
53619 Rheinbreitbach