Header
Das Online-Labormagazin
02.12.2020

Chemielaborant / CTA für die instrumentelle Analytik (m/w/d)


  • Durchführung von instrumentell-analytischen Messungen verschiedener Prüfmaterialien aus dem Bereich Lebens- und Futtermittel und Auswertung der Rohdaten in einem nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditierten Prüflabor
  • Dokumentation und Pflege der Analysenergebnisse und allgemeiner Labordaten in einem Labor-Informations- und Management-Systems (LIMS)
  • Optimierung etablierter Verfahren und aktive Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Messverfahren in Zusammenarbeit mit externen und internen Fachkräften
  • Mitarbeit bei Qualitätsmanagement-Maßnahmen, wie z.B. der Durchführung von Ringversuchen, Analyse von Kontrollproben und Führen von Qualitätsregelkarten (QRK)
  • Mitarbeit bei der Betreuung, Bedienung, Funktionsprüfung und Wartung analytischer Großgeräte (z.B. LC-MS/MS, GC-MS/MS bzw. GC-MSD)
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zum chemisch-technischen Assistent (CTA), Chemielaborant, Chemietechniker (m/w/d) oder eine ähnliche Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung oder Weiterqualifikation
  • Sie besitzen idealerweise bereits gute Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich analytischer Großgeräte (z.B. LC-MS/MS, GC-MS/MS bzw. GC-MSD)
  • Von Vorteil sind praktische Erfahrungen mit Labor-Informations- und Management-Systemen (LIMS) und der computergestützten Labororganisation


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
WESSLING GmbH
Einsatzort:
12249 Berlin