Header
Das Online-Labormagazin
02.12.2020

Quality Control Manager (m/w/d)


  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften (z.B. Biologie, Pharmazie, Biotechnologie, Chemie, etc.) - Promotion von Vorteil
  • Nachgewiesene Berufserfahrung (mind. 3 Jahre) im GMP-Umfeld der pharmazeutischen Industrie sowie gute Kenntnisse der relevanten GMP-Richtlinien
  • Kenntnisse in Methoden der zellulären Analytik (qPCR, Zellkulturmethoden, Durchflusszytometrie)
  • Sicherstellung der GMP-konformen Analytik zellbasierter Therapeutika (ATMP)
  • Enge Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Kunden als verantwortlicher Quality Control Manager
  • Erstellen und Prüfen von methodenspezifischen Arbeitsanweisungen (SOP) und projektbezogenen Berichten
  • Bearbeitung von Abweichungen, OOX-Ereignissen und Change-Verfahren
  • Validierung analytischer Methoden und Software Validierungen (Erstellung von Validierungsplänen und -berichten, Durchführung bzw. Anleitung von Methodenvalidierungen)
  • Erstellung von Risikoanalysen und Umsetzung geeigneter Maßnahmen
  • Fachliche Unterstützung bei Audits und Inspektionen für verschiedene Kundenprojekte
  • Schulung von Mitarbeitern


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Minaris Regenerative Medicine GmbH
Einsatzort:
85521 Ottobrunn