Header
Das Online-Labormagazin
05.12.2020

Gruppenleiter Bioanalytik (m/w/d)


  • Sie charakterisieren unsere Antikörper Toxin Konjugate (ADCs) per LC-MS und berichten die Ergebnisse an die entsprechende Fachabteilung.
  • Sie übernehmen die Aufsicht über interne bioanalytische Prüfungen und verfassen die dazugehörigen Prüfpläne sowie Abschlussberichte.
  • Sie entwickeln Methoden zur Bestimmung von ADCs aus biologischen Matrices.
  • Sie übernehmen die Verantwortung bei Methodentransfer zu externen Auftragslabors.
  • Sie sind verantwortlich für die Pflege, Wartung und regelmäßige Qualifizierung der Massenspektrometer
  • Abgeschlossenes Studium der Biologie/Biochemie oder Chemie, mit Promotion.
  • Erfahrungen im Umgang mit LC-MS, insbesondere QTOF und / oder IonTrap-Massenspektrometern und Gerätesoftwares Unifi und / oder XCalibur
  • Erfahrung in der massenspektrometrischen Charakterisierung von Proteinen und / oder Antikörpern sowie idealerweise von Protein- / Antikörper-Toxin-Konjugaten (ADCs) (Intaktmessung, Top-Down-Analyse, Peptid-Mapping, Bestimmung der Glycan Struktur)
  • Kenntnisse in Bezug auf Bioassays, insbesondere auf Immunoassays (ELISA)


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Heidelberg Pharma GmbH
Einsatzort:
68526 Ladenburg