Header
Das Online-Labormagazin
21.10.2020

Laborant Galenik (m/w/d)


  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Laborant Chemie, CTA, PTA
  • 1 - 2 Jahre Berufserfahrung in der kosmetischen, galenischen oder pharmazeutischen Rezepturentwicklung
  • Knowhow des Rezeptur-Management-Systems Druid ist ein Plus
  • Kenntnisse im Umgang mit Labor-Anlagen, analytischen Geräten und elektronischen Dokumentationssystemen von Vorteil
  • Rezepturerarbeitung von naturkosmetikkonformen Formulierungen
  • Anwendung relevanter Formulierungstechniken (Tensidsysteme, Emulsionen, Gele, etc.)
  • Kenntnisse bestehender und Austestung neuer Rohstoffe in Zusammenarbeit mit Laborteam und Rohstofflieferanten
  • Überführen der Rezepturen zur upscaling Reife und Entwicklung produktionsnaher Herstellverfahren
  • Selbständige Dokumentation der Rezepturen, Versuche, Testresultate, Stabilitätsergebnisse im elektronischen IT-Rezeptursystem und in den Abteilungstools sowie Beurteilung der Versuchs- und Testresultate
  • Einarbeitung und Anwendung apparativer Methoden zur Stabilitätsvorhersage kosmetischer Formulierungen (z.B. Mikroskopie, Partikelscan, etc.)
  • Selbständige Bedienung der Laborgerätschaften (Labor, Homogenisier- und Misch-Anlagen, Waagen, pH-Meter, Viskositätsmessgeräte, Partikelscangerät, etc.)
  • Selbständige Bearbeitung der Projekte
  • Kenntnisse und Anwendung der F&E internen Prozessabläufe und Arbeitsanweisungen
  • Verwaltung der notwendigen Labor-Vorräte an Rohstoffen, Halbfabrikaten, Fertigprodukten und Verbrauchsmaterial
  • Enge interne Zusammenarbeit mit Verpackungs-, Fragrance- und Actives-Entwicklung sowie Nahtstellen wie z.B. Qualitätsprüfung, Einkauf, Regulatory Affairs


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Weleda AG
Einsatzort:
4144 Arlesheim [CH]