Header

Die Westfälische Wasser- und Umweltanalytik GmbH ist ein Dienstleistungsunternehmen, das Wasserversorgungsunternehmen und Einzelkunden bei allen Fragestellungen zur Wasserqualität durch Analytik, Auswertungen und Beratungen unterstützt.

Für die Abteilung Chemische Analytik, Gruppe Organik, am Standort Schwerte und perspektivisch in Gelsenkirchen suchen wir zunächst befristet für zwei Jahre - bei entsprechender Qualifikation auch unbefristet – einen

CTA / Chemielaboranten (m/w/d)

zur organischen Spurenanalytik

Die Westfälische Wasser- und Umweltanalytik GmbH ist ein Dienstleistungsunternehmen, das Wasserversorgungs­unternehmen und Einzelkunden bei allen Fragestellungen zur Wasserqualität durch Analytik, Auswertungen und Beratungen unterstützt.

Ihre Aufgaben:

  • Bestimmen organischer Spurenstoffe in Wasser­proben mittels moderner Analysetechniken, speziell der Kopplungstechniken (z. B. GC-MS, GC-MS/MS, LC, LC-MS/MS)
  • Vorbereiten der Proben, Durchführen der Messungen
  • Einarbeiten in neue Aufgabengebiete und Weiter­ent­wickeln der vorhandenen Verfahren
  • Durchführen und Dokumentieren von Qualitäts­sicherungsmaßnahmen gemäß ISO 17025
  • Warten von Analysegeräten, Einrichten und Anpassen von Hardware im technischen Netzwerk
  • Mitarbeiten bei der Auswertung von Messdaten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als staatlich geprüfter CTA, Chemielaborant (m/w/d) oder Vergleichbares
  • Praktische Erfahrung in der modernen instrumentellen Analytik, insbesondere der GC-MS und der GC-MS/MS
  • Idealerweise Erfahrungen in der Wasseranalytik und der Bestimmung von wasserchemisch relevanten Parametern
  • Führerschein der Klasse 3 bzw. B
  • Bereitschaft zur Tätigkeit an wechselnden Standorten
  • Gute Kenntnisse in den gängigen MS Office-Software-modulen, speziell Excel sowie Kenntnisse der gängigen Hardware

Kontakt:

Bewerben Sie sich unter
www.gelsenwasser.de/unternehmen/karriere/stellenangebote/

Auf unserer Karriereseite erhalten Sie weitere Informationen.