Header
Das Online-Labormagazin
23.09.2020

Chemical Legislation Specialist (m/w/d)


  • Erfolgreich abgeschlossene naturwissenschaftlich-technische Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium
  • Fundierte Kenntnisse der Chemie - idealerweise mit erster praktischer Erfahrung
  • Kenntnisse der gängigen gefahrstoff- und gefahrgutrechtlichen Vorschriften
  • Erfahrungen in den Bereichen REACH, Toxikologie und Ökologie von Vorteil
  • Sehr gute SAP-, EHS- und MS-Office-Kenntnisse
  • Erstellen von Sicherheitsdatenblättern und Gefahrstoffetiketten entsprechend der länderspezifisch geltenden Vorschriften
  • Beratung, Unterstützung und Übernahme von Funktionen bei der Erstellung oben genannter Dokumente bei der BAG, ihrer Geschäftsbereiche und externer Unternehmen


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Biesterfeld ChemLogS GmbH
Einsatzort:
20095 Hamburg